Typisch April, ein Spaziergang an der Elbe und grüner Kiwi-Kompott

Regenschirm

 

Pssst! Ich teile heute einen geheimen Geheim-Tipp mit Dir. Weiß ich selber erst seit paar Tagen und bin schon wie wild durch alle möglichen exotischen Spezialitätenläden in Hamburg gelaufen, um es zu suchen. Also. Wenn Du irgendwo eine Packung "MBR Minovo-Mix" im Regal siehst, schau auf die aufgedruckte Chargen-Nummer. Wenn es vielleicht IDS 1743.BX005-36.12 ist, atme erst mal durch. Ganz ruhig! Denn in diesen Packungen ist eine kleine Menge Diamanten geschmuggelt worden. Diese Charge von "Minovo-Mix" sollte nie in den Handel gelangen!

 

Wie, Du glaubst mir nicht? Hab ich aus einer superzuverlässigen Quelle! 

April, April?! Hm. Na gut :-) 

Klar war das n Aprilscherz. Und auch noch ein ziemlich unausgegorener. Sorry. :-)

 

Immerhin ist es Freitag. Wochenende. Ist doch auch schon mal ein Gewinn!

 

Tee und Lesen am Wochenende

 

Mein Jüngster hat auch Spaß an dem Tag. Heute vormittag (Ferien!) hat er Scherzkekse mit ins Jugendzentrum genommen. Fast alle lecker mit Marmelade gefüllt. Nur ein paar mit Löwensenf. Er war begeistert, weil seiner Meinung nach auch noch "die Richtigen" die Senf-Teile erwischt hatten. Was bringe ich ihm bloß bei?! Na, zum Dank für die Erziehung waren sein Vater und ich auch dran: Ihm hat er einen Zettel an die Winschutzscheibe geklebt "Ich habe leider einen Kratzer in Ihren Wagen gemacht. Bitte melden Sie sich unter 0174......" (Mein armer GöGa hat sich nach dem Kratzer totgesucht) und mir hat er die Maus zugeklebt (wie alt! Und ich hab trotzdem 2 x den Restart gemacht) und wunderschöne, kleine Gummi-Kakerlaken unter dem Badezimmerschrank hervorkrabbeln lassen. Oh oh.

 

Party-Tröten

 

In den letzten Wochen habe ich weiter fleißig meine Seiten gefüllt. Rezepte aus meiner bisherigen Sammlung, Gartenbilder, Naturfotos... Zum Beispiel einige von unserem rustikalen, stürmischen Ostermontagspaziergang auf dem Deich. Kamera ruhig halten?

Na ja. Aber herrlich war's. Vollkommen durchgepustet. Pumps im lauen Sonnenschein kann schließlich jeder! Hier sind die letzten Elbe-Bilder:

 

 

Und mehr Bilder findest Du hier.

 

Weil zu frischer Luft auch frisches Grün passt und frisches Obst und frischer Nachtisch, hier noch ein leckeres Rezept für Kiwi-Kompott:

 

Gläser mit Kiwi-Kompott
Kiwikompott

 

Aaalso: 

 

Leckerer Kiwi-Kompott (als Dessert oder Brotaufstrich)

 

 

Für ca. 6 kleine Gläser:

 

12 Kiwis schälen, die weiße Mitte entfernen, das Fruchtfleisch würfeln und in einen Kochtopf geben. 250 ml Wasser, 250 g Zucker und 1 TL Vitamin-C-Pulver zufügen.

 

Einmal aufkochen lassen, dann 5-6 Minuten weiterköcheln.

 

Inzwischen mit einem Schneebesen 90 g Koch-Vanillepuddingpulver (ca. 2 Beutel) mit 500 ml kaltem Wasser glattrühren.

 

Zu den Kiwis gießen und unter Rühren noch einmal aufkochen lassen, dann randvoll* in die vorbereiten Gläser füllen und sofort verschließen.

 

5 Minuten kopfüber auf ein nasses Tuch stellen, danach umdrehen und auskühlen lassen.

 

Kühl gelagert ein paar Tage haltbar.

 

 

 

(* Für längere Haltbarkeit die Gläser einkochen. Dann vorher nur bis 1 cm unter dem Rand befüllen.)

Kiwis

April. Die Uhren sind umgestellt. Abends ist es länger hell. Das wird was! ♥