Lichtmess, Kerzenweihe, Imbolc

 

Noch immer kalter Winter mit viel Dunkelheit und wenig Licht. Da lohnt es sich, auf den heutigen besonderen Tag zu achten, der schon in vorchristlicher Zeit als Lichter- und Reinigungsfest zelebriert wurde.

 

Bedeutung und Ideen zu Imbolc, bzw. Lichtmess oder auch Kerzenweihe, habe ich Dir in den vergangenen Jahren schon vorgestellt. Was mir dieses Mal noch einmal wichtig ist zu betonen: Greife bitte nicht wahllos zu irgendwelche Kerzen und Teelichtern, wenn Du es Dir hell und gemütlich machen möchtest.

 

 

Ich weiß. Jeder Supermarkt, jede Kramecke im Möbelhaus ist voll von günstigen Kerzen in allen Farben, Formen und Größen. Gesundheitlich und ökologisch unbedenkliche Kerzen sind dagegen schwer zu finden und immer auch etwas teurer. Aber "schnell und billig" ist halt oft nicht die beste Methode, das Richtige zu tun und sich damit dann WIRKLICH wohlzufühlen.

 

Klasse statt Masse ist weiter das Motto und wenn Du mal ehrlich bist: Wie häufig hat man letztlich eine Kerze an? Die meisten von uns entzünden sie nicht ständig im Alltag, oder?

Wenn man den Preis für gute Kerzen ohne Paraffin und Palmöl für ein ganzes Jahr bedenkt, sieht die Ausgabe schon anders aus, finde ich.

 

 

Ein bisschen Suchen und Vergleichen - und schon ist es möglich, sich zum Beispiel lieber echte Bienenwachskerzen zu gönnen.

 

Tafelkerzen aus 100 % Bienenwachs in zwei Farben
Tafelkerzen aus 100 % Bienenwachs in zwei Farben
Selbstgedrehte Kerzen aus Bienenwachsplatten
Selbstgedrehte Kerzen aus Bienenwachsplatten
Bienenwachsteelichter
Bienenwachsteelichter

 

Bienenwachskerzen solltest Du am besten direkt bei einem Imker in Deiner Region kaufen.

Hast Du aber dafür keine Möglichkeit, ist eine Quelle für bezahlbare Kerzen, Platten zum Selberdrehen und Perlen zum Selbergießen (unbezahlte Werbung): Der Online-Shop der Imkerei Paletta.

 

Sicher gibt es auch noch viele andere, aber mit dem habe ich gute Erfahrungen gemacht.

 

 

Handgeknetete Bienenwachskerze vor einem alten Bienenkorb
Handgeknetete Bienenwachskerze

 

Eine kostengünstigere Alternative, die allerdings noch schwerer zu finden ist als Bienenwachskerzen: Teelichter aus Rapsöl.

 

Rapsölteelichter
Rapsölteelichter

 

Ich bestelle (noch einmal unbezahlte Werbung) bei www.kerzenkiste.de. Die Rapskerzen kommen im Jutebeutel zu Dir und brennen ganz ordentlich ab, finde ich. Und sie riechen übrigens NICHT nach Pommesbude ;-)

 

 

Also Du siehst: Es geht auch anders. Vielleicht stellst Du ja auch um?

 

Das Rapsölteelicht brennt gemütlich vor sich hin. Gute Atmosphäre. Gutes Gefühl.
Das Rapsölteelicht brennt gemütlich vor sich hin. Gute Atmosphäre. Gutes Gefühl.

 

02. Februar: Sonnenaufgang 07:49 Uhr, Sonnenuntergang 16:52 Uhr

Die Tage werden länger! Kennst Du den alten Volks-Spruch zu diesem Thema?:

 

Weihnachten um einen Mückenschritt, 
Silvester um einen Hahnentritt, 
Dreikönig um einen Hirschensprung 
und Lichtmess um eine ganze Stund'.

 

 

Lass Licht in Haus und Herz! ♥