Bratlinge mit Süßkartoffeln

Vegetarisches Rezept mit Süßkartoffeln und Bratlingen

 

Für 4 Personen:

 

1 Kg Süßkartoffeln schälen, in gleich große Stücke schneiden, in Salzwasser in etwa 15 - 20 Minuten gar kochen und abgießen.

 

Inzwischen 150 g beliebige Bratlingsmischung (z. B. Gemüsebratlinge) nach Packungsanweisung vorbereiten, 8 Bratlinge formen und in einer Pfanne in etwas heißem Öl von beiden Seiten goldbraun braten.

 

Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

 

1 Konserve gehackte Tomaten mit 1 EL Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf dem Boden einer größeren Auflaufform verteilen.

 

Die Süßkartoffeln und 2 - 3 EL Maiskörner aus dem Vorrat darüber verteilen und leicht salzen.

 

Die Bratlinge dazwischen setzen.

 

3 Scheiben Gouda in Streifen schneiden, alles damit belegen und für etwa 10 Minuten in den Ofen schieben.