Der Klassiker: Feuerzangenbowle

 

Gehört unbedingt dazu...

 

½ Flasche 54 %igen Rum und eine Schöpfkelle bereithalten.

 

1 Orange auspressen, den Saft beiseite stellen.

 

Je 2 unbehandelte Zitronen und Orangen heiß waschen und dünn abschälen. Die Schale mit 6 Gewürznelken und 2 Zimtstangen in einen Fondue-Topf geben.

 

2 -3 Flaschen guten, halbtrockenen Rotwein und den Orangensaft zugießen und zugedeckt langsam erhitzen, aber nicht kochen lassen! Etwa 10 Minuten ziehen lassen.

 

Den Fonduetopf vom Herd nehmen, bei Tisch über Feuer weiter erwärmen.

 

1 Zuckerhut auf einer Feuerzange über den Rotweintopf legen, gut mit Rum beträufeln und anzünden. Sobald die Flamme zu erlöschen droht, Rum mit einer Schöpfkelle (nie direkt aus der Flasche!) nachgießen.

 

Wenn der Rum mit dem Zucker verbrannt ist, die Zange  entfernen und die Feuerzangenbowle in hitzebeständigen Bechern servieren.