Veggie-Brotzeitplatte zum Oktoberfest

 

Für 4 Personen: 

 

8 Brezeln frisch besorgen oder ein Tiefkühlprodukt nach Packungsvorschrift fertigbacken.

 

Getreidepflanzerl:

150 - 200 g beliebige Fertigmischung für Getreidebratlinge nach Packungsanweisung quellen lassen, dann kleine Bratlinge formen und in heißem Öl goldbraun ausbacken.

 

Obatzter:

200 g Camenbert mit einer Gabel fein zerpflücken und zerdrücken. 200 g Frischkäse, 1 EL edelsüßes Paprikapulver und 1/2 Bund kleingeschnittenen Schnittlauch untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

 

Wurstsalat:

200 g vegane "Fleischwurst" (z. B. aus dem Naturkostladen oder Reformhaus) quer in Scheiben, dann in Streifen schneiden. Ca. 6 kleine Essiggurken aus dem Glas in Scheibchen schneiden und untermengen. Mit 3 EL Sonnenblumenöl und 3 EL vom Essiggurkensud mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Alles auf rustikalen Platten anrichten und mit Schnittlauch, Radieschen und roten Zwiebelringen garnieren.